Änderungshistorie

Im Folgenden sind alle nennenswerten Änderungen an Statify aufgeführt. Das Projekt folgt Semantic Versioning.

1.8.0 // 08.08.2020

  • Datumsabweichung im Dashboard Widget in WP 5.3+ Umgebungen mit gemischten Zeitzonen korrigiert (#167)
  • Möglichkeit, die Nonce-Prüfung bei JavaScript Tracking zu deaktivieren (#168)
  • Unterstützung für die Option „disabllowed_keys“ anstelle von „blacklist_keys“ in WordPress 5.5 (#174)
  • Button zur Aktualisierung des Dashboards hinzugefügt, Caching-Zeit verlängert (#157) (#175)

1.7.2 // 17.06.2020

  • Verhindern eines Fehlers 400 bei JavaScript Tracking für angemeldete Benutzer, falls deaktiviert (#159)
  • Verwendung von wp_die() anstelle von header und exit bei AJAX Aufrufen (#160)
  • Korrektur der 1-Tag Abweichung zwischen Anzeigezeitraum und der Anzahl ausgewerteter Tage in den Toplisten (#162)

1.7.1 // 18.05.2020

  • Aktualisierung des Dashboard-Widgets nach dem Speichern der Einstellungen über die Einstellungsseite korrigiert (#147)
  • Korrektur eines Fehlers, durch den der Cachify Cache bei Änderung der JavaScript Einstellungen nicht geleert wurde (#152)
  • Inkonsistenz beim Datum der Gesamtzahlen korrigiert (#150)
  • User Agent Filter zur Bot-Erkennung erweitert (#149) (#151)
  • Tooltip-Bibliothek aktualisiert (enthält Fehlerkorrektur im IE 11)  (#156)

1.7.0 // 11.05.2020

  • JavaScript-Einbettung korrigiert, falls Bots vor dem Caching zugreifen (#84) (#86)
  • Fix offset in visitor reporting due to different timezones between PHP and database (#117, props @sophiehuiberts)
  • Fix untranslatable support link (#122) (#126, props @arkonisus)
  • Separate Einstellungsseite hinzugefügt und die Rückseite des Widgets auf die Widget-Einstellungen beschränkt (#111)
  • Option zum Tracking eingeloggter Benutzer hinzugefügt (#103) (#111)
  • Add option to show total visits (#134, props @yurihs)
  • JavaScript-Tracking überarbeitet unter Verwendung von WP AJAX (#109) (#142)
  • Neue Option eingeführt, um den Anzeige- und Speicherbereich zu trennen (#72)
  • Automatically add AMP analytics trigger if official AMP PlugIn is installed (#110) (#116, props @tthemann)
  • Dashboard widget is now scrollable with dynamic point radius to keep long-term statistics readable (#71) (#101, props @manumeter)
  • Bot-Erkennung verbessert (#112) (#125, props @mahype)
  • Chartist JS Bibliothek für das Dashboard Widget aktualisiert (#132)
  • Tracking von favicon.ico Weiterleitungen (seit WP 5.4) unterbinden (#144)
  • Getestet bis WordPress 5.4

1.6.3 // 31.05.2018

  • Kompatibilitätsproblem mit einigen PHP Versionen behoben, die INPUT_SERVER nicht befüllen
  • Fehlerhafte Blacklist-Prüfung für leere Referrer behoben
  • JS Aufruf unterbricht den Seitenaufbau korrekt, wenn kein Tracking erfolgt

1.6.2 // 23.05.2018

  • Fehlerbehebung: Kompatiblität mit JavaScript-Optimierungs-Plugins
  • Fehlerbehebung: Tracking, wenn JavaScript-Tracking deaktiviert ist

1.6.1 // 22.05.2018

  • Skalierung der Punkte im Dashboard-Widget für bessere Lesbarkeit bei großer Anzahl an Einträgen
  • Fehlerbehebung für die Anzeige der y-Achsenbeschriftung bei großen Zahlen
  • JavaScript source maps hinzugefügt, um Warnungen in Developer Tools zu vermeiden
  • Eigene JavaScript-Datei für Tracking-Skript
  • JavaScript-Snippet im Quelltext auch wenn der Seitenaufruf nicht getrackt wird (für Kompatiblität mit Caching-Plugins)
  • Verbesserung des Codestils
  • Nonce-Verifikation im Dashboard-Widget gegen CSRF

1.6.0 // 05.03.2018

  • Hook statify__visit_saved hinzugefügt, der bei jedem Hinzufügen eines Eintrags in die Datenbank getriggert wird.
  • Dashboard-Diagramm zu Chartist migriert.
  • Fehler im JavaScript-Tracking bei aktivem X-Content-Type: nosniff behoben.

1.5.3 // 28.11.2017

  • Javascript Bibliothek zur Behebung einiger Probleme ersetzt (#52)

1.5.2 // 15.08.2017

  • Auf minimale WordPress Version 4.7 gewechselt, nicht mehr erforderlichen Fallback Code entfernt

1.5.1 // 04.05.2017

  • Fehlerkorrektur: Filter zum Ausschluss des Trackings bei Verwendung von JavaScript Tracking korrekt beachten.
  • Fehlerkorrektur: PHP Hinweis bei leerem Blacklist Inhalt.

1.5.0 // 03.03.2017

  • Auf minimale PHP Version 5.3 gewechselt
  • Flexiblere Einstellung für den Zeitraum zur Datenspeicherung und die Anzahl von Einträgen in den Top-Listen eingeführt
  • Validierung von Formulardaten vor der Speicherung hinzugefügt
  • Gesamte Dokumentation auf wordpress.org überführt.
  • Optionalen Schutz gegen Referrer Spam hinzugefügt (kann in den Statify Einstellungen aktiviert werden).
  • Konformität mit den WordPress Coding Richtlinien verbessert
  • Fehlerkorrektur für Multisite Installationen: Netzwerk-Admininstrations-URL nicht tracken.
  • Hook Namen statify_skip_tracking zu statify__skip_tracking geändert.

1.4.3 // 15.08.2016

  • Tracking und Darstellung auf Mutlsites korrigiert
  • Kleinere CSS Korrekturen im Dashboard Widget
  • Veraltete Links entfernt und URLs für Spenden und Wiki-Links aktualisiert
  • Administrative Updates an Plugin Header und README
  • Plugin Autoren aktualisiert

1.4.2 // 01.05.2015

  • Ersetzung von filter_has_var(INPUT_SERVER) durch isset($_SERVER[]) (Grund)

1.4.1 // 29.04.2015

  • Überarbeitung des Tracking-Mechanismus

1.4.0 // 16.04.2015

  • Support zu WordPress 4.2
  • Plugin-weites Code-Refactoring
  • Übersetzungen für Englisch und Russisch
  • GitHub Repository

1.3.0 // 28.04.2014

  • Sourcecode-Optimierung für die Plugin-Finalisierung

1.2.8 // 19.04.2014

  • JavaScript-Snippet: Relativer Pfad für HTTP(S)-Aufrufe

1.2.7 // 09.04.2014

  • Unterstützung zu WordPress 3.9
  • Korrektur der Dashboard-Links (wenn WordPress im Unterordner)

1.2.6 // 12.12.2013

  • Optimierung für WordPress 3.8
  • Steuerung des Trackings via statify_skip_tracking

1.2.5 // 22.08.2013

  • Umstellung der Diagramm-Software

1.2.4 // 06.08.2013

  • Kompatibilität zu WordPress 3.6

1.2.3 // 06.06.2013

  • Zusätzliche Absicherung der PHP-Klassen vor direkten Aufrufen
  • Ersatz für veraltete User Levels

1.2.2 // 14.03.2013

  • No-Cache und No-Content Header für das optionale Zähl-JavaScript

1.2.1 // 18.12.2012

  • Zusätzliche Zeiträume (bis zu einem Jahr) für Statistik
  • WordPress 3.4 als Systemanforderung

1.2 // 29.11.2012

  • Speziell für Chrome-Browser entwickelte Statify App (eingestellt)
  • Fix für eingeführte XML-RPC-Schnittstelle

1.1 // 23.11.2012

  • WordPress 3.5 Support
  • Schnittstelle via XML-RPC
  • Refactoring der Code-Basis
  • Überarbeitung der Online-Dokumentation
  • Optionales Tracking via JavaScript für Caching-Plugins

1.0 // 12.06.2012


0.9 // 23.12.2011

  • Xmas Edition

0.8 // 14.12.2011

  • Unterstützung für WordPress 3.3
  • Anzeige des Dashboard-Widgets auch für Autoren
  • Direkter Link zu den Einstellungen auf dem Dashboard
  • Filterung der Ziele/Referrer auf den aktuellen Tag

0.7 // 2011-07-05

  • Umsortierung der Statistiktage
  • Umfärbung der Statistikmarkierung
  • Ignorierung der XMLRPC-Requests

0.6 // 22.06.2011

  • WordPress 3.2 Unterstützung
  • Support für WordPress Multisite
  • Bereinigung überflüssiger URL-Parameter bei Zielseiten
  • Interaktive Statistik mit weiterführenden Informationen

0.5 // 15.05.2011

  • Fix: Abfrage für fehlende Referrer im Dashboard Widget

0.4 // 16.03.2011

  • Statify geht online